Omas Süßkartoffel Auflauf

Omas Süßkartoffel Auflauf

Lassen sie sich von Omas Kochideen inspirieren und probieren sie Omas Rezept für einen Süßkartoffel Auflauf mit Hackfleisch. Die Süßkartoffel liegt voll im Trend. Sie können die Superknolle vielfältig zubereiten, etwa wie in diesem leckeren Auflauf.

Omas Süßkartoffel Auflauf
Omas Süßkartoffel Auflauf

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
1 kg Süßkartoffeln
2 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 El Olivenöl zum Braten
250 g Hackfleisch
2 El Tomatenmark
Salz und Pfeffer
200 ml Milch
3 Eier
1 El Kräuter
1 Tl Olivenöl für die Auflaufform

Zubereitung:

Süßkartoffeln schälen und 20 Minuten in kochendem Wasser garen. Abgießen, abtropfen und etwas abkühlen lassen.
Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.
1 El Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch 3 Minuten andünsten. Hackfleisch hinzufügen und auf mittlerer Hitze krümelig braten. Dann das Tomatenmark dazu geben und kurz anrösten lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und vom Herd nehmen.
Milch mit den Eiern verquirlen.
Backrohr auf 180° C (Umluft: 160° C) vorheizen. Auflaufform mit 1 Tl Olivenöl einfetten.
Süßkartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Süßkartoffel in die Auflaufform schichten. Die Hackfleischmischung darauf verteilen und die übrigen Süßkartoffel auf die Hackfleischmasse verteilen. Die Eier-Milchmischung gleichmäßig darüber schütten.
Im aufgeheizten Backrohr ca. 25 Minuten backen.

Omas beste Kartoffelaufläufe
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*