Gebackene Kartoffeln

Gebackene Kartoffeln

Oma hat früher gebackene Kartoffeln immer mit Zitronensaft gemacht, damit haben die Kartoffeln einen intensiveren Geschmack. Diese Kartoffeln passen als Beilage zu gegrillten Huhn bestens.

gebackene Kartoffeln

gebackene Kartoffeln

Zutaten für 4 Personen:
6 große Kartoffeln
200 ml Wasser
1 Zitrone
1 El Paprikapulver
2 Knoblauchzehen
4 El Olivenöl
1 Tl Salz

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und klein hacken.
In einer Rührschüssel das Wasser, den Saft einer Zitrone, Paprikapulver, Olivenöl und Salz gut vermischen und die Kartoffelstücke hinein und nochmals gut verrühren.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Inhalt der Rührschüssel vorsichtig auf das Backpapier schütten.
In einem auf 200 C aufgeheizten Backrohr 45 Minuten backen. Nach 20 Minuten die Kartoffeln einmal wenden.

Nährwerte je 100 Gramm:

kcal 123 g
Fett 2,2 g
Fett 2,2 g
Kohlenhydrate 26 g

Omas verschiedenste Kartoffelbeilagen
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*