Saure Eier

Saure Eier

Das perfekte Omas saure Eier Rezept. Auch heute freuen sich viele Leute, wenn sie dieses Arme Leute Essen (oder doch arme Leute Festmahl) bekommen.

Wenn man mit dem Geld so richtig haushalten muss, dann sind diese sauren Eier genau das richtige.

Saure Eier

Saure Eier

Zutaten für 4 Personen:
8 Eier 1,60
300 ml Gemüsebrühe 30 Cent
3 Esslöffel Butter 30 Cent
2 El Mehl 2 Cent
100 ml Sahne 30 Cent
4 Tl scharfer Senf 20 Cent
1/2 Tl Zucker 2 Cent
etwas frische Petersilie zum Garnieren 30 Cent
1 Prise Salz

Zubereitung der Senfsoße:

2 El der Butter in einem Kochtopf schmelzen lassen. Das Mehl dazu geben und gut verrühren.
Gemüsebrühe dazu geben und verrühren.  Jetzt noch die Sahne hinein und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Den Senf einrühren, mit Salz und Zucker abschmecken und vom Herd nehmen.

Zubereitung der Eier:

In einem weiteren Topf Wasser zum Kochen bringen und die Eier 10 bis 12 hart kochen.

Die Eier schälen, halbieren und mit der Soße anrichten. Abschließend noch mit Petersilie  garnieren.

Preis pro Person ~0,76 Euro
Nährwerte pro Person: 252 kcal
1094 kj
9,8 g Eiweiß/Protein
19,2 g Fett
7,8 g verwertbare Kohlenhydrate

Schon einmal russische Eier gemacht. Ein perfektes Rezept für Fingerfood.

Beim Eierschälen die untere Hälfte aufheben und zu Ostern tolle Ostereier Dekoration daraus machen.

Ostereier Dekoration

Ostereier Dekoration

Omas beste Rezepte mit Eier
Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*