Spinat Cremesuppe

Spinat Cremesuppe

Diese Spinat Cremesuppe wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Ein Rezept für richtige  Feinschmecker. Schnell und einfach gemacht.

Spinat Cremesuppe

Spinat Cremesuppe

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 2 Suppen:
300 g frischer Spinat
75 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie)
150 g Kartoffeln
20 g Butter
1 Knoblauchzehe
200 ml Wasser
2 El Creme fraiche
1 Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung:

Den Spinat mit kaltem Wasser abwaschen. Das Suppengrün putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen, und in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe schälen un fein pressen.
10 g Butter in einem Topf zerlassen. Suppengrün und Knoblauchzehe kurz andünsten. Spinat, Kartoffelscheiben und 200 ml Wasser zugeben und aufkochen lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen. Die Suppe bei milder Hitze zugedeckt ca. 12 bis 15 Minuten garen lassen.
Die Suppe vom Herd nehmen und mit der restlichen Butter und Creme fraiche mit einem Stabmixer pürieren.
Mit selber gemachten Brot-Croutons servieren.

Cremesuppen Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*