Haferbrei mit Bananen

Haferbrei mit Bananen

Ein warmes, sättigendes Frühstücks Müsli mit einer fruchtigen Note. Wenn Bananen zu reif werden, schält man sie und steckt sie in Plastik Gefrierbeutel.

Dies ist ein großartiges Rezept für gefrorene Bananen, aber Sie können natürlich auch reife Bananen verwenden.

Haferbrei mit Bananen

Haferbrei mit Bananen

Zutaten für 4 Personen:
200 g Haferflocken 80 Cent
600 ml Milch 60 Cent
2 Bananen 40 Cent
1 Packung Vanillezucker 20 Cent
2 Esslöffel gehackte Walnüsse 50 Cent

Zubereitung des Haferbrei mit Bananen:

In einem Kochtopf die Milch, den Vanillezucker und die Haferflocken aufkochen lassen. Dann auf mittlere Stufe und unter öfteren Umrühren 10 bis 15 Minuten köcheln lassen bis der Hafer aufgequollen ist und ein schöner Brei entstanden ist.

In der Zwischenzeit die Bananen schälen und in Scheiben schneiden

Den Haferbrei in Schüsseln anrichten die Bananestücke darauf verteilen und die gehackten Nüsse dazu.

Heiß servieren.

Preis pro Person ~0,63 Euro
Nährwerte pro Person: 409,5 kcal
1781 kj
13,4 g Eiweiß/Protein
13,6 g Fett
55,8 g verwertbare Kohlenhydrate

Mehr zu Lagerung und Haltbarkeit von Bananen.

Mehr Rezepte mit Bananen:

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*