Kohleintopf

Kohleintopf

in der kalten Jahreszeit schmeckt dieser Kohleintopf am besten. Ein einfaches und günstiges Rezept für die ganze Familie.

Kohleintopf

Kohleintopf

Zutaten für 4 Personen:

500 g gemischtes Hackfleisch 2,5 Euro
1 Weißkohl 1 Euro
1 Zwiebel 20 Cent
1 Tomate 10 Cent
2 El Öl 5 Cent
50 ml Brühe (Wasser und ein paar Krümmer Brühwürfel) 5 Cent
Kreuzkümmelpulver
Salz und Pfeffer
benötigte Küchengeräte:

Zubereitung des Kohleintopf:

Den Weißkohl putzen und halbieren. Den Strunk entfernen und den Kohl in Streifen schneiden. Dann waschen und abtropfen lassen. den Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen und fein hacken.
Eine Pfanne mit Öl erhitzen und den Zwiebel glasig braten. Das Hackfleisch zufügen, unter Rühren krümelig braten und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Den Kohl und die Tomatenstückchen in die Pfanne dazu und noch mit Kreuzkümmelpulver würzen. Die fertig gemachte Gemüsebrühe angießen und alles bei milder Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen.
Dazu passen knusprige Crostini (selber gemacht)

Preis für den Kohleintopf ~ 0,98 Euro
Nährwerte pro Person:
510 kcal
2137 kj
28,7 g Eiweiß/Protein
36 g Fett
13 g verwertbare Kohlenhydrate

Weißkohl, auch Weißkraut, Weißkabis, Kappes, Kaps, Kappus, Kabis oder einfach nur Kraut genannt, ist ein Gemüse, das vor meistens im Herbst und Winter serviert wird.
100 g Weißkohl haben nur einen Brennwert von 30 kcal und enthalten kein Fett. Also absolut etwas gesundes.
Wollen Sie sich selber ausrechnen welche Nährwerte Lebensmittel haben? Unser Nährwertrechner hilft Ihnen dabei.

Ein ähnliches Gericht ist der Wirsingeintopf.

Kohl und Kraut Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*