Zimtkekse

Zimtkekse

Weihnachten kommt bald, und da backen wir köstliche Zimtkekse. Denn die gehören ebenfalls wie Vanillekipferl und Kokosbusserl einfach zu Weihnachten dazu. Besonders gut gelingen sie mit diesem Rezept im Nu. Die köstlichen Kekse schmecken der ganzen Familie.

Zimtkekse

Zimtkekse

Zutaten:
500 g Mehl
160 g Zucker
320 g Butter
2 Eidotter
1 Teelöffel Zimt
1 Tl Nelkenpulver

Zubereitung der Zimtkekse:

In einer Schüssel die Butter, Dotter und Zucker einige Minuten schaumig rühren. Mehl, Nelkenpulver und Zimt unterrühren und zu einem Mürbteig verkneten.
Den Mürbteig für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig dünn ausrollen und mit verschiedenen Ausstechformen Kekse ausstechen.
Anschließend die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 160° Ober- und Unterhitze für 10 bis 12 Minuten backen.

Mit dem übrig gebliebenen Eiweiß kann man unwiderstehliche Kokosbusserl machen.

Kokosbusserl

Kokosbusserl

Für mich persönlich ist einfach die beste Weihnachtsbäckerei Ischler Kekse.

Ischler Kekse

Ischler Kekse

Aber auch Vanillekipferl gehören zu jeder Weihnachtsbäckerei.

Vanillekipferl

Vanillekipferl

Was viele nicht wissen das man Lebkuchen ganz einfach selber machen kann.

Lebkuchen selber machen

Lebkuchen selber machen

Florentiner in Noisetteschokolade getaucht

Florentiner

Florentiner

Ein netter Blog zum Thema Keksteller Tipps zum Zubereiten.

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*