Buchteln mit leckerer Füllung

Omas Rezept für Buchteln mit leckerer Füllung, nämlich aus selber gemachten Pflaumenmus. Von mir persönlich getestet, gelingt immer!

Buchteln mit leckerer Füllung

Buchteln mit leckerer Füllung

Zutaten für ca. 12 Buchteln:
1 Würfel Hefe
500 g Mehl
175 ml lauwarme Milch
75 g Zucker
2 Eier
50 g Butter

1 El Butter zum Einfetten

Zutaten für das Pflaumenmus:
150 g Pflaumen
40 ml Wasser
30 g Zucker

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Zucker und lauwarme Milch in eine Schüssel geben, die Hefe dazu und 5 bis 10 Minuten auflösen lassen.
Salz,  Eier und das Mehl dazugeben. Mit einem Handrührer mit Knethaken solange kneten bis sich der Teig von den Seiten löst.
Den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Geschirrtuch abdecken.
Hefe braucht eine bestimmte Temperatur, um arbeiten zu können. Den Hefeteig am besten an einem Ort so um die 25 Grad zugedeckt gehen lassen. Auch darf es nicht ziehen in diesem Raum. Am besten wenn man den Backofen auf der kleinsten Stufe aufheizt und ihn dann ausschaltet. Den Hefeteig hinein und den Backofen zu.
Danach den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und einmal durchschlagen.

Während der Teig geht das Pflaumenmus zubereiten:

Die Pflaumen waschen und entkernen. Die Eier trennen.

Alle 3 Zutaten in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei leicht umrühren, bis die Pflaumen weich sind.

Rine Auflaufform einfetten und das Backrohr auf 180° C aufheizen.
Den Teig in 12 Teile teilen und Kugeln formen.
In die Mitte eine Mulde drücken und mit dem Pflaumenmus füllen.
Mit der Verschlussnaht nach unten in die gefettete Form legen und noch einmal 15 Minuten gehen lassen.
Im aufgeheizten Backrohr ca 30 Minuten backen.

die besten Germteig (Hefeteig) Rezepte
« 1 von 2 »
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*