Gegrillte Ananasscheiben

Gegrillte Ananasscheiben

Die Grillsaison ist eröffnet, da kann man schon einmal was neues probieren, wie wäre es mit gegrillte Ananasscheiben? Mit Zimt, Zucker und Rum beträufelt.

Gegrillte Ananasscheiben

Gegrillte Ananasscheiben

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
1 Ananas
10 g brauner Rohrzucker
4 cl Rum
1 Prise Zimt

benötiges Küchengerät:

Ananas Schäler Set

Ananas Schäler Set

Zubereitung:

Das Fruchtfleisch von der Schale lösen und den Strang entfernen. Am besten mit einem Ananas Schäler) . Dann in Stücke schneiden. Ananasstücke mit Rum beträufeln und mit braunem Zucker sowie mit Zimt bestreuen. Dann mit einer Alufolie umwickeln, um ein Verbrennen zu vermeiden auf den Griller legen und 5 Minuten lang darauf lassen.

Gut schmeckt Schlagsahne dazu.

Leckere Snacks für Zwischendurch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*