Kartoffel Paprika Pfanne

Kartoffel Paprika Pfanne

Oft sind es ganz einfach zubereitete Speisen die uns im Alltag helfen Zeit und Geld zu sparen.

Kartoffel Paprika Pfanne

Kartoffel Paprika Pfanne

Zutaten für 4 Personen:
1 kg festkochende Kartoffeln 1 Euro
200 g Cabanossi 2 Euro
2 Lorbeerblätter 20 Cent
1 roter Paprika 50 Cent
6 El Öl 5 Cent
1/2 Tl scharfes Paprikapulver 5 Cent
Salz

 

benötigte Küchengeräte:

Zubereitung der Kartoffel Paprika Pfanne:

Die Kartoffeln waschen, in einen Kochtopf geben und soviel Wasser hinein das die Kartoffeln gerade noch mit Wasser bedeckt sind.

Die Lorbeerblätter und etwas Salz dazu geben. Den Kochtopf zudecken und bei mittlerer Hitze 20 Minuten garen. Danach die Kartoffeln pellen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den roten Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.

Die Cabanossi in dünne Scheiben schneiden und die gekochten Kartoffeln zu kleinen Würfel schneiden.
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Cabanossischeiben darin kurz anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Die Kartoffelwürfel im Bratfett bei mittlerer Hitze hellbraun braten und salzen. Aus der Pfanne nehmen. Etwas Öl noch in die Pfanne die Paprikastreifen in die Pfanne geben. kurz anbraten und salzen. Die Kartoffeln und Cabanossi untermischen, mit scharfem Paprikapulver noch würzen.

Preis pro Person ~0,95 Euro
Nährwerte pro Person: 426 kcal
1853 kj
12,3 g Eiweiß/Protein
20,4 g Fett
45 g verwertbare Kohlenhydrate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*