Gedünstete Kohlrabi mit Petersilkartoffeln

Gedünstete Kohlrabi mit Petersilkartoffeln

Ein einfaches und wirklich günstiges Gericht sind gedünstete Kohlrabi mit Petersilkartoffeln.

Gedünstete Kohlrabi mit Petersilkartoffeln

Gedünstete Kohlrabi mit Petersilkartoffeln

Zutaten für 4 Personen:
2 große Kohlrabi 1,50 Euro
1 El  Butter 10 Cent
1 Prise Salz
6 El Wasser
für die Petersilkartoffeln:
1 kg kleine Kartoffeln 1,50 Euro
1 El Butter 10 Cent
1/2 Bund Petersilie 50 Cent
1 Prise Salz

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffel in einem Topf mit reichlich Salzwasser weich kochen.

In der Zwischenzeit in einer Pfanne die Butter schmelzen und die Kohlrabi Würfel kurz andünsten, Salz und Wasser hinzufügen, den Deckel aufsetzen und das Gemüse etwa 10 Minuten gar dünsten. Bis sie weich sind aber noch mit etwas Biss.

Wenn die Kartoffeln fertig sind heiß schälen und einmal durchschneiden.
Die Petersilie waschen und fein hacken. In einer zweiten Pfanne die Butter schmelzen Die Kartoffeln hinein die Petersilie darüber streuen und ordentlich verrühren.

Kohlrabi und Kartoffeln au Teller anrichten und diese günstige Mahlzeit nur mehr genießen.

Preis pro Person ~0,93 Euro
Nährwerte pro Person: 256 kcal
6 g Eiweiß/Protein
5 g Fett
45 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas günstige Kartoffel Rezepte für Familien
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*