Omas Kartoffelrahmsuppe

Omas Kartoffelrahmsuppe

Diese würzige Kartoffelrahmsuppe ala Omi eignet sich als herzhafte Vorspeise, begeistert die ganze Familie und bringt viel Energie. Ein sättigende Suppe im Winter ist wichtig. denn sie schmeckt und wärmt den Körper. Hier findet Ihr das einfache Rezept:

Omas Kartoffelrahmsuppe

Omas Kartoffelrahmsuppe

Zutaten für 6 Suppen:
500 g Kartoffeln 60 Cent
250 ml Sahne (Schlagobers) 70 Cent
1 roter Zwiebel 30 Cent
750 ml Gemüsebrühe 20 Cent
frische Petersilie 40 Cent
etwas Öl 5 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Kartoffelrahmsuppe:

Zwiebel schälen und klein hacken. Kartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Kochtopf  mit etwas Öl die  Zwiebelstücke glasig andünsten, die geschälten Kartoffeln dazu und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weich kochen, pürieren und mit der Sahne aufgießen.

Frische Petersilie dazu und nochmals abschmecken. Mit selber gemachten Brotcroutons schmeckt die Suppe am besten.

Preis pro Person ~38 Cent
Nährwerte pro Person: 198 kcal
860 kj
2,9 g Eiweiß/Protein
12,7 g Fett
16,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Auch eine rahmig, leckere Suppe ist die cremige Karottensuppe.

cremige Karottensuppe
cremige Karottensuppe
« 1 von 22 »
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*