Butter Nudeln

Butter Nudeln

Butter Nudeln sind eine sehr einfach zubereitete Beilage, die in zehn Minuten fertig sind. In Brühe und Butter zubereitet, sind diese Nudeln köstlich!

Wir hatten diese mindestens einmal in der Woche wenn Oma kochte. Sie sind so einfach zuzubereiten und erfordern nur ein paar einfache Zutaten und passen zu fast allem. Manchmal haben wir gegrilltes Hähnchen für eine vollständige Mahlzeit dazugemacht.

Butter Nudeln

Butter Nudeln

Für dieses Rezept benötigt man: Eiernudeln, Hühnerbrühe, Butter, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer

Wie man Butternudeln zubereitet:
Oma hat immer statt einem großen Topf eine große Pfanne verwendet um sie zu kochen. Brühe und Butter zum Kochen bringen und die Eiernudeln eintauchen. Normalerweise muss ich auf die Nudeln drücken, damit sie vollständig eingetaucht sind.

Im Gegensatz zu den meisten Nudeln saugen diese Nudeln die gesamte aromatische Brühe auf und werden nicht abgetropft. Für ungefähr 8 Minuten kocht man sie und stellt dann die Hitze ab. Rühren Sie dann mehr Butter, ein wenig Knoblauchpulver und einen Hauch von Salz und Pfeffer nach Geschmack ein.
Rühren Sie sie gut um, bis die gesamte Butter geschmolzen ist.
Alles, was Sie brauchen, ist eine große Pfanne (am besten eine Antihaft Pfanne), um dieses Rezept zu machen. Wenn Sie keine große Pfanne haben, funktioniert ein Suppentopf auch gut.

Hier sind einige meiner Lieblingsgerichte, die gut zu Butternudeln passen.

Röstiauflauf, gegrilltes Hänchen mit Saft, Omas Kohlrouladen oder zu falscher Hase.

Butternudeln kann man auch als Hauptmahlzeit servieren indem man viel Käse dazu gibt:

Butternudeln

Butternudeln

Zutaten als Beilage für 6 Personen:
500 g Teigwaren nach Wahl 50 Cent
soviel Hühnerbrühe das die Nudeln gerade bedeckt sind 20 Cent
8 Esslöffel Butter 50 Cent
1/4 Teelöffel Knoblauchpulver 10 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Butter Nudeln:

In einer großen Pfanne Hühnerbrühe und 4 Esslöffel Butter zum Kochen bringen.
Nudeln dazu und umrühren, um sicher stellen, dass alle mit Brühe bedeckt sind.
8 Minuten kochen lassen. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die restlichen 4 Esslöffel Butter, Knoblauchpulver und Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu. Rühren, bis die Butter geschmolzen ist.

Preis pro Person ~0,22 Euro
Nährwerte pro Person: 305 kcal
1297 kj
8,5 g Eiweiß/Protein
10,5 g Fett
42 g verwertbare Kohlenhydrate

Alles aus einem Topf - One Pot Rezepte
Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*