Shakshuka

Shakshuka

ausgesprochen „Schakschuka“ ist ein köstliches Low Carb Gericht mit versunkenen Eiern in einer Tomatensoße. In Israel wird dieses traumhafte Gericht oft zum Frühstück gegessen.
Shakshuka, ein leckeres Gericht mit Tomate und Ei mit einer orientalischen Note.

Das Shakshuka kann man auch als Mittag- oder Abendessen genießen.

Mit nur 207 kcal und 24 Kohlenhydrate kann man von diesem Gericht schon mal von Low Carb sprechen.

Shakshuka

Shakshuka

Zutaten für 2 Personen:
800 g geschälte Tomaten aus der Dose 70 Cent
1 Zwiebel 10 Cent
2 Knoblauchzehen 5 Cent
1 roter Paprika 60 Cent
etwas Tomatenmark 10 Cent
Öl zum Braten 10 Cent

Gewürze:
Kümmel
Koriander
Zimt
edelsüßes Paprikapulver

alles zusammen 5 Cent

Petersilie zum Garnieren 20 Cent

benötigte Küchengeräte:

Zubereitung des Shakshuka:

Den Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebelstücke und Knoblauch darin andünsten.

Die Herdstelle immer auf mittlerer Stufe halten.

Den Paprika waschen, in kleine Stücke schneiden und mit braten.

Etwas Tomatenmark dazu geben und kurz mitrösten. Jetzt die geschälten Tomaten dazu geben und alles gut verrühren.

Mit den Gewürzen nach Geschmack würzen und noch kurz köcheln lassen.

Auf 2 Stellen mit einem Löffel eine kleine Grube eindrücken und je ein Ei hineinschlagen.

Das Shakshuka mit einem Deckel zudecken und solange weiter köcheln lassen, bis die Eier leicht gestockt sind.

Mit frischer Petersilie bestreuen und am besten mit der Pfanne servieren.

Gut zu Shakshuka passt Naan (ein traditionelles indisches Fladenbrot)

Preis pro Person ~0,95 Euro
Nährwerte pro Person: 207 kcal
900 kj
12,5 g Eiweiß/Protein
6,1 g Fett
24,1 g verwertbare Kohlenhydrate

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*