Geröstete Knödel mit Ei

Geröstete Knödel mit Ei schmecken ganz sicher der ganzen Familie. Probiert doch einmal Omas köstliches Rezept. Sollten Knödel (Klöße) vom Vortag übrig sein, passen diese bestens für dieses Rezept. Dann wird dieses Gericht nicht nur lecker sondern auch mit 31 Cent je Portion saugünstig.

Geröstete Knödel mit Ei

Geröstete Knödel mit Ei

Zutaten für 4 Personen:
5 Semmelknödel oder Knödel vom Vortag
3 Eier 60 Cent
2 El Olivenöl 10 Cent
1 Zwiebel 15 Cent
Salz und Pfeffer
1/2 Bund Petersilie 40 Cent

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Semmelknödel in kleine Stücke schneiden und beides in Olivenöl knusprig anrösten. Eier aufschlagen, versprudeln, salzen und über die Knödel verteilen.
Bis zur gewünschten Bräune weiterrösten.
Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen. Dazu passt gut Omas grüner Salat.

Preis pro Person ~ 0,31 Euro
Nährwerte pro Person: 290 kcal
9 g Eiweiß/Protein
11 g Fett
36,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas beste Knödel (Klöße) Rezepte
« 1 von 2 »
Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*