Spaghetti in Knoblauchrahmsauce

Spaghetti in Knoblauchrahmsauce

Eine leckere Rezeptidee von Susanne Keller sind Spaghetti in Knoblauchrahmsauce. Ein gelungenes Spaghetti Rezept für die ganze Familie.

Spaghetti in Knoblauchrahmsauce
Spaghetti in Knoblauchrahmsauce

Foto und Rezept von Susanne Keller

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

1 El Olivenöl
In einer tiefen Pfanne erhitzen.
5 Knoblauchzehen geschält und in feine Scheibchen gehobelt dazugeben und andünsten.
1 Becher 200 g Sour Cream, alternativ Creme Fraiche dazugeben und mit erhitzen.
Nicht kochen lassen, nur erhitzen!
Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Währenddessen in einem Topf Spaghetti in reichlich Salzwasser
sehr al dente kochen.
Dann mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser tropfnass in die Pfanne zu der Soße geben und vorsichtig alles vermischen.
Eventuell noch 1 Schöpfkelle Nudelkochwasser zugeben.
Deckel drauf und noch mit der Restwärme gar ziehen lassen um die Spaghetti sich mit der Soße verbinden zu lassen.
Auf vorgewärmten Tellern anrichten.
Wer mag raspelt noch Parmesan darüber und bestreut mit frisch gehackter Petersilie, oder Basilikum.

Preis pro Person ~0,50 Euro
Nährwerte pro Person: 398 kcal
9,4 g Eiweiß/Protein
18,1 g Fett
47,8 g verwertbare Kohlenhydrate

Hast du dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie findest du Susannes Rezept? Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, findest du hier: Lieblings-Küchenutensilien.

Möchtest du unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Omas beste Spaghetti Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*