Suchergebnisse für: milchbrötchen

Milchbrötchen

Diese super weichen Milchbrötchen sind ganz schnell und einfach zubereitet. Milchbrötchen passen perfekt zum Frühstück und mit Konfitüre (Marmelade) gefüllt, super zum Nachmittagskaffee.

Diese extra fluffigen Brötchen kann man auch mit Schinken oder Käse füllen, so schmecken sie mir am besten.

Milchbrötchen

Milchbrötchen

Zutaten für ca. 15 Stück:
500 g Mehl
300 ml lauwarme Milch
10 g Trockenhefe
4 El Zucker
1 Packung Vanillezucker
70 g weiche Butter
1 Ei
1 Tl Salz
2 El Milch zum Bestreichen

Zubereitung der Milchbrötchen:

In einer Rührschüssel die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Zucker und 2 El Mehl einrühren und 10 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

Schinken Käse Brötchen

Was ist besser als das klassische Duo aus Schinken und Käse? Meine Oma hatte die Antwort darauf, Schinken Käse Brötchen!
Diese heißen pikanten Brötchen sind sehr einfach zuzubereiten. Sie müssen lediglich Brötchen mit Schinken und Cheddar füllen und sie mit Milch bestreichen. Backen Sie die Brötchen, bis sie heiß sind und der Käse klebrig geschmolzen ist und Sie den perfekten Biss haben!

Schinken Käse Brötchen

Schinken Käse Brötchen

Sie können jede Art von Schinken für die Füllung verwenden.

Schinken und Käse sind einfach ein klassisches Paar.

Für dieses Rezept kann man Brötchen kaufen oder besser noch selber machen. Am besten passen dazu ganz einfache Milchbrötchen:

Die 10 beliebtesten Rezepte im Februar

Omas 1 Euro Rezepte hat jetzt schon weit über 1000 leckere und günstige Rezepte. Da ist es nicht immer leicht, das beste Rezept zu finden.

Lasst euch sich inspirieren von der Auswahl, die den Usern von Omas 1 Euro Rezepte derzeit am besten gefällt. Denn zu den beliebtesten Rezepten gehören nur, was Euch am meisten interessiert. Das sind jene Rezepte die von Euch am öftesten aufgerufen wurden.

Kochen für Kinder

So hat unsere Oma für uns Kinder gekocht.  Ob süß oder herzhaft, Oma hat die Kindergerichte in der Regel immer schnell und einfach zubereitet,
Aber auch heute noch lieben unsere Kids Omas Kinderrezepte.
Vom gesunden Frühstück bis zum Mittagsessen und Abendmahl, auf Dich warten einige Rezeptideen für kochen für Kinder.

Frühstück und Brötschen zum Mitnehmen:

Milchbrötchen

So richtig weich und fluffig  schmecken nur Milchbrötchen aus dem eigenen Ofen. Eine Marmelade hinein und das Frühstück ist gerettet. Zum Mitnehmen in den Kindergarten oder in die Schule kann man die Milchbrötchen mit Schinken oder Käse füllen.

Milchbrötchen

Milchbrötchen

Brot selber backen

Das heutzutage das Brot beim Bäcker sehr teuer ist wissen wir alle, also was liegt da näher als „Brot selber backen“. Und immer schmeckt es auch nicht so wie man es haben möchte. Auch weiß man nicht mit welchen Zutaten es gebacken wurde.

Brot selber backen

Brot selber backen

Oma hat früher das Brot immer selber gebacken. Warm aus dem Ofen war es immer so lecker. In der letzten Zeit hört man aber, das es schon wieder viele Menschen gibt die sich Ihr Brot zu Hause selber backen, da es ja um einiges billiger ist als in der Bäckerei.

Omas 1 Euro Rezepte als Taschenbuch

bei Amazon erhältlich:

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch

Omas 1 Euro Rezepte Taschenbuch