Hotdog selber machen

Hotdog selber machen

Mit selber gemachten Milchbrötchen einen Hotdog selber machen. Das Rezept für den wohl einfachsten Hot Dog.

Hotdog selber machen

Hotdog selber machen

Zutaten für 4 Hot Dog:
4 Würstel
1 Zwiebel
4 El Ketchup
3 TL Senf
ein paar Salatblätter
4 Milchbrötchen

Zubereitung:

Zwiebel schälen und klein hacken. Würstel kochen.

Zuerst die Milchbrötchen selber machen. Diese dann aufschneiden, Salatblätter hinein, gekochte Würstel und Zwiebelstücke darauf. Dann noch Ketchup (den man auch selber machen kann) und Senf darüber und fertig sind die selber gemachten Hot Dogs.

Billiger auf jeden Fall wie bei einem Würstelstand.

Leckere Snacks für Zwischendurch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*