Kürbis Hack Auflauf

Kürbis Hack Auflauf

Unser beliebtestes Rezept mit einem Hokkaidokürbis ist dieser leckere Kürbis Hack Auflauf mit Mozzarella und Bergkäse überbacken.

Kürbis Hack Auflauf

Kürbis Hack Auflauf

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zutaten:
1 kleiner Hokkaido Kürbis
1 El brauner Zucker
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
3 El Olivenöl
500 g Hackfleisch
1 El Tomatenmark
Salz, Pfeffer und edelsüß Paprika
1 Dose (400 g) gehackte Tomaten
70 g geriebener Bergkäse
120 g Mozzarella
Olivenöl für das Backblech

Zubereitung:

Kürbis waschen, halbieren, Fasern und Kerne entfernen. Kürbis in mundgerechte Stücke schneiden.

Kürbisstücke auf ein mit Öl bestrichenes Backblech legen. Mit etwas Zucker bestreuen und im aufgeheizten Backrohr 10 Minuten backen. Dann herausnehmen und Beiseite stellen.

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und mit einem Messer zerdrücken. Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

Öl in einem großen Bräter erhitzen, Hackfleisch grob hineinbröseln und anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Chili und Kürbiswürfel hinzufügen, bei mittlerer Hitze mit umrühren ca. 5 Minuten weiterbraten.

Tomatenmark untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen.

Hackmischung mit gehackte Tomaten ablöschen. Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten schmoren lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Backrohr auf (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/) vorheizen.

Mozzarella abtropfen lassen, zwischen Küchenpapier vorsichtig ausdrücken und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Hackfleisch-Kürbismasse in eine ofenfeste Form geben und die Kürbisstücke darauf verteilen.

Mit Mozzarella belegen und mit geriebenen Bergkäse bestreuen.
Im aufgeheizten Backrohr ca. 15 Minuten überbacken.

Omas leckere Kürbis Rezepte
« von 2 »
Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*