Cannelloni Bolognese

Cannelloni Bolognese

Das perfekte Cannelloni Bolognese Rezept mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Cannelloni Bolognese

Cannelloni Bolognese

Zutaten für 4 Personen:

350 g gemischtes Hackfleisch
12 Cannelloni
150 g Mozzarella
2 El Tomatenmark
1 Dose passierte Tomaten (400 ml)
1 Möhre (Karotte)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
3 El Butter
1 El Öl
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

KnoblauchpressePfanneAuflaufform

Zubereitung der Cannelloni Bolognese:

Zubereitung der Bolognese:

Für die Bolognese die Möhre schälen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und klein schneiden. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch in der Pfanne unter Rühren fein krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer geschmackig würzen. Möhrenwürfel, gepressten Knoblauch und Zwiebelstücke dazu geben und 2–3 Minuten weiter braten. Das Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen.

2/3 der Dose Tomaten dazu geben, aufkochen und 25–30 Minuten unter mehrmaligen umrühren köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofen auf 200° vorheizen.

Zubereitung der Cannelloni:

Den Mozzarella fein würfeln.

Die Sauce Bolognese in die Cannelloni füllen und nebeneinander in eine Auflaufform legen und jetzt den Rest der Dose Tomaten darüber gießen und den Käse darüber streuen.

Im Backofen ungefähr 40 Minuten backen.

Cannelloni sind ca. 10 cm große und 3 cm dicke Röhrennudeln aus Hartweizen. Sie werden hergestellt, indem man Teigplatten zu Röhren aufrollt.

Mehr von Bolognese Rezepten gefällig:

Fleischlose Bolognese Gerichte sind die Linsenbolognese, die Spinat Bolognese und die Gemüse Bolognese mit Spargel. Die Lasagne Bolognese ist auch ein klassisches Bolognese Gericht. Außerdem besonders raffiniert gemacht sind Arancina mit Bolognese gefüllt, die Kartoffelknödel alla Bolognese, und der Stromboli mit Bolognese gefüllt. Auch ein Klassiker unter den Bolognese Gerichten sind die Tagliatelle alla Bolognese. Mit der perfekt gemachten Bolognese Sauce ein Bolognese Gratin oder einen Bolognese Toast machen. Ebenfalls lecker ist die Sommer Bolognese mit Tomaten und frischem Basilikum zu jeder Jahreszeit genießen. Ein tolles Rezept mit Bild aus der Kategorie Bolognese ist der Nudelauflauf Bologneser Art und die Crespelle alla Bolognese.

Für alle die Pasta lieben aber auf Kohlenhydrate verzichten wollen um überflüssiges Fett zu bekämpfen, werden Zoodles Bolognese lieben.

Schon einmal Pasta selber gemacht?

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*