Tassenbrot

Tassenbrot

Angi Bienecks Tassenbrot ist in 5 Minuten fertig. Es wird nicht im Ofen gebacken sondern schnell in der Mikrowelle zubereitet.

Tassenbrot

Tassenbrot

Kennt ihr das, kein Brot mehr im Haus. Ich habe seit kurzem nun immer die folgenden Zutaten im Haus nachdem ich das mal irgendwo gesehen und ausprobiert habe. In nicht mal 5 Minuten ist dann mein leckeres gesundes Tassenbrot fertig. Glaubt ihr nicht probiert es aus.
Update: Dadurch das ich es nicht im Backofen gemacht habe weiß ich nicht wie es im Ofen wird. Mandelmehl lässt sich nicht einfach 1 zu 1 durch anderes Mehl ersetzen. Das hat etwas mit der zugegebenen Flüssigkeit zu tun. Aber ich sag immer probieren geht über studieren und einfach mal testen.

Für eine Pott Tasse a 300 ml:

55 g Mandelmehl (DM oder Rewe) mit 1 Teelöffel Backpulver, 1 Ei, 5 g Chia Samen, 20 ml Wasser, 30 g Frischkäse und 1 Prise Salz verrühren. In eine gefettete und bemehlte (ich benutze mittlerweile Backtrennspray ) geben und in der Mikrowelle bei 800 Watt 3 x 1 Min (nach jeder Minute die Türe kurz öffnen) backen lassen.
Herausnehmen, abkühlen und in dünne Scheiben schneiden. Ich habe aus einem Tassenbrot 5 Scheiben herausbekommen. Auch total praktisch für das Pausenbrot der Kids oder für die Arbeit. Ich finde es lecker mit Frischkäse und Marmelade. Es schmeckt aber auch mit anderem Belag.

Brötchen backen

Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*