Wochenplan für einfache und günstige Rezepte

Wochenplan für einfache und günstige Rezepte

In diesem Wochenplan für einfache und günstige Rezepte findet man jene Rezepte die wirklich einfach, schnell gemacht und günstig sind. Wie immer natürlich alle Rezepte pro Portion unter 1 Euro, mit Bild und Nährwertangaben.
Einmal in der Woche einkaufen und sich dann an einen Wochenplan halten erspart viel Geld, da man größere und günstigere Mengen einkaufen können. Mit einem gut erstellten Wochenplan wirft man auch keine Lebensmittel mehr weg.
Verpassen Sie keinen Wochenplan für neue Rezepte mehr.

Wochenplan für einfache und günstige Rezepte

Mo. 26.10. cremige Spaghetti Pfanne

Diese Spaghetti Pfanne hat aber auf jeden Fall einige kcal weniger wie die Spaghetti Carbonara, da sie ohne Käse gemacht ist.

cremige Spaghetti Pfanne

cremige Spaghetti Pfanne

Zutaten für 6 Personen:
750 g Spaghetti 1,13 Euro
250 ml Sahne 50 Cent
2 Knoblauchzehen 20 Cent
100 g Speckwürfel 70 Cent
1 Bund Petersilie 70 Cent
100 ml Nudelwasser
2 El Olivenöl 5 Cent
schwarzer Pfeffer und Salz

benötigte Küchengeräte:

PfanneKüchensiebKochtopfKnoblauchpresseRührschüssel

Zubereitung cremige Spaghetti Pfanne:

Die Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente kochen und in einem Küchensieb absieben. 100 ml Nudelwasser abfangen (brauchen wir für die Soße).
Während die Spaghetti kochen, in einer großen Pfanne mit Olivenöl die Speckwürfel glasig braten. Dann den gepressten Knoblauch dazu geben und dünsten.

Die fertigen Spaghetti in die Pfanne dazugeben, die Sahne und 100 ml des Nudelwassers hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und solange kochen bis die Soße die gewünschte Konsistenz hat.

Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen, mit Petersilie garnieren und sofort servieren

Preis pro Person ~0,55 Euro
Nährwerte pro Person: 612 kcal
20 g Eiweiß/Protein
17,4 g Fett
89,7 g verwertbare Kohlenhydrate

Hier findest du Omas beste Spaghetti Rezepte.

Di. 27.10. Schweizer Rösti

Das Rezept für Schweizer Rösti ist eigentlich das gleiche wie für Kartoffelpuffer, auch im Geschmack gibt es kaum Unterschiede. Aber beide sind knusprig gut!

Schweizer Rösti

Schweizer Rösti

Zutaten für 2 bis 3 Personen:
1 kg Kartoffeln 1 Euro
2 El Butterschmalz oder Öl 30 Cent
50 g Alpenzeller 50 Cent

Salz

Zwei neue Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte sin im Handel erhältlich. Mit Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten:


Zubereitung:

Kartoffeln schälen und raspeln.

In einer großen beschichteten Pfanne 1 El Butterschmalz schmelzen und die geraspelten Kartoffeln hineingeben. Salzen und unter gelegentlichen Rühren ca. 15 Minuten braten. Dabei mit einem Deckel zudecken und einen Spalt offen lassen.

Danach den Käse untermischen, 1 El Butterschmalz dazu geben und die Kartoffelmasse zu einem gleichmäßigen Fladen formen. Den Fladen dann flach drücken.

Den Rösti ohne Deckel braten bis die Unterseite schön goldbraun und knusprig ist. Wenden und die zweite Seite ebenfalls goldbraun braten.

Tipp für das Wenden: Einen flachen Teller auf den Rösti legen, festhalten und schnell mit der Pfanne umdrehen. Dann den Rösti wieder zurück in die Pfanne geben.

Preis pro Person ~0,60 Euro
Nährwerte pro Person: 375 kcal
10,9 g Eiweiß/Protein
10 g Fett
56,6 g verwertbare Kohlenhydrate

Mi. 28.10. Omas Krautfleckerl

ein günstiges Gericht aus Omas Zeiten. Krautfleckerl sind ganz einfach aus preiswerten Zutaten zuzubereiten. Krautfleckerl sind aus der österreichischen Küche und werden gerne Mittags aber auch Abends gegessen.

Omas Krautfleckerl

Omas Krautfleckerl

Zutaten für 6 Personen:
1 Stück Weisskrautkopf ca. 1 kg 1,20 Euro
750 g Fleckerl  75 Cent
1 Zwiebel 30 Cent
1 TL Paprikapulver 5 Cent
1 EL Kümmel 10 Cent
2 El Essig 2 Cent
200 ml Wasser
Zucker
2 El Öl 5 Cent
Salz
Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Zubereitung der Krautfleckerl:

Den Weisskrautkopf vom Strunk befreien vierteln und in kleine Quadrate schneiden.
Den Zwiebel schälen, klein würfeln und in einer großen Pfanne mit heißem Öl glasig andünsten Das geschnittene Kraut dazu geben und mit Essig ablöschen.

Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Paprika und Kümmel würzen und mit ca. 200 ml Wasser aufgießen.

Ungefähr 30 Minuten köcheln lassen und wenn nötig etwas Wasser nachgießen.

In der Zwischenzeit die Fleckerl in einem zweiten Topf mit Salzwasser ca. 8 Minuten kochen. Danach die Fleckerl in einem Sieb gut abtropfen lassen und mit dem Kraut vermischen.

Die Krautfleckerl auf Teller servieren und mit Omas grünen Salat einfach nur genießen.

Übrigens: Wussten Sie das Kohlwickel aus Weißkohl ein bewährtes Hausmittel gegen schlecht heilende Wunden, Migräne, Schwellungen und Prellungen sind.

Preis pro Person ~0,41 Euro
Nährwerte für eine Portion von Omas Krautfleckerl: 543 kcal
17,3 g Eiweiß/Protein
5,8 g Fett
100 g verwertbare Kohlenhydrate

Do. 29.10. klassisches Bauernfrühstück

Ein klassisches Bauernfrühstück war früher ein Resteessen (Resteverwertung) und ist ein einfaches Gericht das mit Bratkartoffeln und Fleischresten gemacht wird.
Oma hat meist Schinken und Kartoffeln genommen, deshalb sind diese Zutaten in Omas Bauernfrühstück.

Klassisches Bauernfrühstück

Klassisches Bauernfrühstück

Zutaten für 4 Portionen:

1 kg Kartoffeln 1 Euro
2 El Öl 10 Cent
1 Zwiebel 15 Cent
200 g Schwarzwälder Schinken 2 Euro
4 Eier 80 Cent
Salz und Pfeffer

Zwei neue Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte sin im Handel erhältlich. Mit Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten:


Zubereitung:

Kartoffeln in einem Topf mit ausreichend Salzwasser zugedeckt auf mittlerer Stufe je nach Größe ca. 20 bis 25 Minuten weich garen.

Kartoffeln abgießen, abkühlen lassen, pellen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
In einer großen Pfanne Kartoffeln portionsweise mit 2 EL Öl von beiden Seiten knusprig braten und mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Schinken in kleine Stücke schneiden und mit gehackten Zwiebel 3 bis 4 Minuten in der heißen Pfanne braten. Kartoffeln wieder in die Pfanne hinein geben.

Eier verquirlen, darübergeben und unter vorsichtigem Wenden stocken lassen.

Guten Appetit!

Tipp: Schneller geht’s, wenn die Kartoffeln schon am Vortag gekocht und gleichzeitig in 2 Pfannen gebraten werden.

Preis pro Person ~1 Euro
Nährwerte pro Person: 394 kcal
20,6 g Eiweiß/Protein
13,1 g Fett
45 g verwertbare Kohlenhydrate

Fr. 30.10. Kohlauflauf

Der Kohlauflauf mit Bulgur ist ein leckeres Abendessen für die ganze Familie. Die saure Sahne und der Cheddarkäse geben diesem Auflauf eine besonders cremige Konsistenz.

Kohlauflauf

Kohlauflauf

Zutaten für 4 Personen:
150 g Bulgur 60 Cent
1 fein gehackter Zwiebel 15 Cent
1 gehackte Knoblauchzehe 5 Cent
150 g geriebener Cheddar Käse 1,50 Euro
200 ml saure Sahne 65 Cent
1 gehackter mittlerer Kohl 1 Euro
100 g Paniermehl (Semmelbrösel) 10 Cent
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Kohl waschen, trocken schütteln und in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abgießen, sofort eiskalt abschrecken, abtropfen lassen.

Bulgur, Zwiebel und Knoblauch anbraten.
Käse und Sauerrahm gut vermischen.
Alle Zutaten in einen gefetteten Auflauf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Paniermehl belegen.
40 Minuten bei 190° C backen.

Preis pro Person ~ 1 Euro
Nährwerte pro Person: 509 kcal
22 g Eiweiß/Protein
18,3 g Fett
60 g verwertbare Kohlenhydrate

Sa. 31.10. schnelle Hackpfanne mit Hörnchennudeln

Omas schnelle Hackpfanne mit Hörnchennudeln, ein praktisches und schnelles One Pot Rezept. Auch wenn One Pot Rezepte schon in vielen Kochbüchern zu finden sind, Oma hat dazu einfach nur Hackpfanne gesagt.

Schnelle Hackpfanne mit Hörnchennudeln

Schnelle Hackpfanne mit Hörnchennudeln

Zutaten für 4 Personen:
400 g Hackfleisch 2 Euro
300 g Hörnchennudeln 30 Cent
1 l Gemüsebrühe Würfel 40 Cent
30 g Tomatenmark oder Ketchup 20 Cent
2 EL Pflanzenöl 10 Cent
1 Prise Zucker 5 Cent
etwas frisch gehackte Petersilie 30 Cent
mildes Paprikapulver 2 Cent
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, das Hackfleisch darin kräftig krümelig anbraten und mit Salz würzen. Das Tomatenmark unter das Hackfleisch rühren und mit mildem Paprikapulver und einer Prise Zucker umrühren.
Die  Gemüsebrühe dazu gießen, die Hörnchen unterrühren und 10 Minuten lang auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
Danach noch einmal mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Mit gehackter Petersilie garnieren und mit Omas grünen Salat servieren.

grüner Salat

grüner Salat

Preis pro Person ~84 Cent
Nährwerte pro Person: 436 kcal
24,3 g Eiweiß/Protein
17,2 g Fett
43 g verwertbare Kohlenhydrate

So. 01.11. Kürbis Mac and Cheese

Mac and Cheese, der beliebte Klassiker aus Amerika. Die Makkaroni sind cremig, sättigend und wärmen an kalten Herbsttagen. Auch Kinder lieben das Gericht, nicht nur wegen dem Käse! Denn Oma hat den Klassiker mit  einem Herbstgemüse verfeinert – dem Kürbis.

Kürbis Mac and Cheese

Kürbis Mac and Cheese

Zutaten für 6 Personen:
400 g Kürbis 1 Euro
400 g Makkaroni 40 Cent
1 l Milch 1 Euro
4 El Butter 30 Cent
100 g geriebener Cheddar 1 Euro
100 g geriebener Mozzarella 1 Euro
1 Tl Olivenöl 2 Cent
1 El Butter zum Einfetten
1 El Brösel (Paniermehl)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 180° C vorheizen.
Kürbis in die Hälfte schneiden, von Kernen und Fasern befreien und in kleine Stücke schneiden. Mit 1 Tl Olivenöl beträufeln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

25 Minuten im Backofen backen, bis der Kürbis weich ist.

Danach die Kürbisstücke in einer Küchenmaschine pürieren.

In einem Kochtopf die Milch, Butter und Makkaroni zum Kochen bringen und 10 Minuten lang kochen. Öfters umrühren, damit sich die Nudeln nicht am Boden anlegen. Danach geriebenen Cheddar einrühren und das Kürbispüree dazu mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Den Backofen auf 220° C aufheizen.
In eine eingefettete und mit Brösel bestreute große Auflaufform die Nudelmasse füllen und mit geriebenen Mozzarella bestreuen.
Im Backrohr 10 Minuten überbacken, bis der Käse Blasen wirft.

Preis pro Person ~0,79 Euro
Nährwerte pro Person: 415 kcal
18,8 g Eiweiß/Protein
18 g Fett
41 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas Wochenplan für günstige Gerichte mit schnellen und einfachen Kochrezepten verabschiedet sich, bis nächste Woche und viel Spaß beim Kochen.

Wochenpläne
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*