Konfetti Kuchen

Konfetti Kuchen

Mmmhhhg irgendwie hat der Kuchen von Angi einen Tough vom Fanta Kuchen aber dann doch eher vom Konfetti Kuchen.

Konfetti Kuchen

Konfetti Kuchen

Foto von Angi Bieneck
Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
3 Eier
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
75 ml Öl
100 ml Fanta

100 ml Milch
400 g Schmand
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Paradiescreme Vanille
frische Erdbeeren

Zubereitung:

3 Eier mit 100 g Zucker, 1 Prise Salz und 1 Päckchen Vanillezucker ca. 5 Minuten hellcremig mixen. Dann 200 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver und 75 ml Öl zugeben und zügig unterrühren. Dann 100 ml Fanta unterrühren. In eine gefettete und bemehlte 26er Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180° ( Ober und Unterhitze) 20 min Goldbraun backen lassen. Herausnehmen und komplett abkühlen lassen. Einen Tortenring umschließen. 100 ml Milch , 400 g Schmand, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Päckchen Paradiescreme Vanille mindestens 3 bis 4 min zu einer Creme mixen. Auf den Boden streichen. Mit dem Löffel Muster machen. Essbares Konfetti aufstreuen. Alleine war mir das aber heute zu trist und da wir noch frische Erdbeeren ernten konnten habe ich diese noch dekorativ aufgelegt. Kühl stellen und genießen.

Omas beste Kuchenrezepte
« von 3 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*