Haferschleim zum Frühstück

Haferschleim zum Frühstück

Haferschleim wird auch Porridge oder Oatmeal genannt und er ist sehr gesund. Bestens als sättigendes Frühstück geeignet, denn er ist bekömmlich und sättigt lange. Hafer liefert Proteine und selbstgemachter Haferbrei ist deutlich gesünder als gekauftes Müsli.
An alle Haferschleim Liebhaber, hier ist Omas einfaches und leckeres süßes Rezept für euch. Gelingt immer und schmeckt immer!

Haferschleim zum Frühstück

Haferschleim zum Frühstück

Zutaten für 4 Personen:
1,5 l Milch 1,50 Euro
100 g Haferflocken
2 Bananen 40 Cent
1 El Zucker 10 Cent
1 Tl Zimt 5 Cent
Prise Salz

Zubereitung:

In einem Kochtopf die Haferflocken mit der Milch und einer Prise Salz kurz aufkochen lassen und von der Herdplatte nehmen.

Abgedeckt 5 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Zucker mit Zimt vermischen. Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden
Die Haferflocken in Schüsseln geben, die Bananenscheiben darauf verteilen und mit der Zucker-Zimtmischung bestreuen.

Rezepte zum Frühstück
Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*