Hamburger Auflauf

Hamburger Auflauf

Hamburger Auflauf ist ein Eintopfgericht vom Feinsten. Mit Nudeln, gewürztem Rinderhackfleisch und Käse gebacken, ist dieses herzhafte Rezept perfekt für geschäftige Abende.

Hamburger Auflauf

Hamburger Auflauf

Zutaten für 6 Personen:
600 g Pasta 60 Cent
400 g Rinderhackfleisch 2 Euro
1 gehackter Zwiebel 20 Cent
2 gepresste Knoblauchzehen 5 Cent
1 Tl italienisches Gewürz 10 Cent
200 ml Sahne 60 Cent
150 g geriebener Cheddar Käse 1,50 Euro
Salz und Pfeffer
1 El Butter zum Einfetten 15 Cent

Zubereitung:

Eine Auflaufform einfetten. Das Backrohr auf 190° C vorheizen.

In einem Kochtopf mit ausreichend Salzwasser die Pasta 6 Minuten lang kochen, abgießen und beiseite stellen.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und den Zwiebel glasig dünsten. Dann das Rinderhackfleisch dazu geben. Kochen lassen, bis das Hackfleisch fast gar ist. Den Knoblauch dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa vier Minuten kochen, dann das italienische Gewürz dazugeben und noch eine Minute kochen lassen.

Die Sahne in die Pfanne dazu und unter häufigem Rühren einige Minuten lang köcheln lassen.

Die Pasta und den geriebenen Käse mit der Hackfleischsauce vermischen und in die Auflaufform geben.

Im aufgeheizten Backrohr 25 Minuten backen bis der Käse geschmolzen ist.

Einfrieren des Hamburger Auflauf:
Bewahren Sie ihn zum Einfrieren in einem gefrierfesten Behälter im Tiefkühlfach auf. Zum Servieren  auftauen und dann bei 180° C in den Ofen schieben, um ihn aufzuwärmen.

Preis pro Person ~0,87 Euro 
Nährwerte pro Person: 653 kcal
30,7 g Eiweiß/Protein
33 g Fett
53,7 g verwertbare Kohlenhydrate

Nudelgerichte mit Hackfleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*