Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Süßer Quarkauflauf mit Heidelbeeren aus dem Ofen. Er ist voll luftig und locker, einfach der weltbeste Quarkauflauf der schön aufgeht!

Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Quarkauflauf mit Heidelbeeren

Zutaten:
200 g Heidelbeeren
4 Eier
30 g Puderzucker
150 g Quark
50 g Mehl
250 ml Milch
1 El Speisestärke

1 El Butter zum Einfetten

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

Das Backrohr auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Die Heidelbeeren waschen und trocken tupfen.
Die Eier trennen und Eigelb mit dem Puderzucker schaumig rühren. Mit Quark, Mehl und der Milch zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmasse heben. In die Auflaufform füllen. Die Beeren mit der Stärke bestäuben, und auf dem Teig verteilen.

Im aufgeheizten Backofen ca. 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

süße Gratins und Aufläufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*