Brokkoli Käsesuppe

Herzhaft und sättigend ist diese leckere Brokkoli Käsesuppe. Sie ist sehr aromatisch und sehr kalorienarm und somit perfekt als Abendessen zu genießen! Auch ist sie leicht nach zu kochen und wenn was übrig bleibt kann man sie ganz einfach am nächsten Tag aufwärmen.

Brokkoli Käsesuppe

Brokkoli Käsesuppe

Zutaten:
400 g gefrorener oder frischer Brokkoli
200 g Cheddar Käse
200 ml Vollmilch
1 Zwiebel
1 El Gemüsebrühe-Pulver in 300 ml Wasser anrühren
1 Knoblauchzehe
1 El Olivenöl
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf Öl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Nach zwei Minuten auch den Knoblauch dazugeben.

Cheddar Käse kleinschneiden.

Den gefrorenen Brokkoli dann dazugeben, oder wenn man frischen verwendet, den Strunk kleinschneiden und die Röschen abtrennen.
5 Minuten mit rösten.

Danach mit der Milch und der Gemüsebrühe ablöschen. Den Käse dazu geben und schmelzen lassen.

Den Topf vom Herd nehmen und alles ordentlich pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Ist sie zu fest, kann noch etwas Milch dazu gießen.

Preis pro Person ~1 Euro
Nährwerte pro Person: 400 kcal
25 g Eiweiß/Protein
28,6 g Fett
9,4 g verwertbare Kohlenhydrate

Cremesuppen Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*