Apfel Quarkauflauf

Apfel Quarkauflauf

Omas Apfel Quarkauflauf schmeckt nicht nur ganz lecker! Dieses Auflauf Rezept ist auch das einfachste Auflauf Rezept was ich kenne.

Apfel Quarkauflauf

Apfel Quarkauflauf

Zutaten für 6 Portionen:
1 kg Äpfel 1,50 Euro
500 g Quark (Topfen) Magerstufe 1,30 Euro
4 Eier 80 Cent
250 g Schmand 65 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent
90 g Zucker 10 Cent
1 Tl Zimt 5 Cent
1 El Butter zum Einfetten 5 Cent
1 El Paniermehl (Semmelbrösel) 2 Cent
1 El Puderzucker (Staubzucker) zum Bestäuben 2 Cent

Zubereitung des Apfel Quarkauflauf:


Die Äpfel schälen, entkernen und reiben.

Eine große (oder zwei kleine) Auflaufform einfetten und mit Paniermehl bestreuen. Die geriebenen Äpfel in der Auflaufform verteilen und mit Zucker und Zimt bestreuen. In einer Rührschüssel den Quark mit den Eiern, den Schmand und den Vanillezucker verrühren.
Diese Masse auf die Äpfel gleichmäßig streichen und den Auflauf in einem auf 180° aufgehezten Ofen 45 Minuten backen. Er sollte dann goldig bis braun sein.

Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Preis für den ganzen Auflauf ~4,59 Euro
Nährwerte für den ganzen Auflauf: 1866 kcal
8117 kj
26,8 g Eiweiß/Protein
72 g Fett
265 g verwertbare Kohlenhydrate

Ein ähnlich leckerer und einfach gemachter Auflauf ist der Bananen Quark Auflauf.

Bananen Quark Auflauf

Bananen Quark Auflauf

  • Blog abonnieren und kein neues Rezept verpassen

    Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 220 anderen Abonnenten an

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*