Kümmelkartoffel

Kümmelkartoffel, wenn nicht mehr zu Hause ist, oder man einfach sparen muss.

Kümmelkartoffel

Kümmelkartoffel

Zutaten

Das könnte Sie auch interessieren!

500 g Kartoffel (sollte sich für ein Backblech ausgehen)
1 EL Kümmel
1 Prise Salz
1 EL Olivenöl

Die Kartoffel waschen und in dünne Scheiben schneiden.
Auf das Backblech ein Backpapier ausbreiten und mit Kümmel bestreuen (damit an den Kartoffeln beidseitig der Kümmel haftet). Die Kartoffelspalten gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. Die Kartoffel mit Olivenöl beteufeln und den Kümmel gleichmäßig darüber streuen.
Die Kartoffeln auf mittlerer Schiene in einem auf 200° vorgeheiztem Backofen für 20 Minuten backen.

Schmecken einfach besser als Pommes Frittes.

Die fertigen Kümmelkartoffel aus dem Backrohr nehmen und heiß servieren.

Wer noch Petersilie zu Hause hat kann die Kümmelkartoffel noch damit verfeinern.

 

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*