Gelbe Bete Suppe

Cremig gelbe Bete Suppe

Angi Bieneck haben wir dieses cremige Suppenrezept für eine gelbe Bete Suppe zu verdanken. Eine wunderbar wärmende Suppe für kalte Wintertage.

gelbe Bete Suppe

gelbe Bete Suppe

Zutaten:
2 El Öl
1 klein gewürfelter Zwiebel
etwas Thymian
450 g gelbe in Würfel geschnittene Bete
250 g gewürfelte Kartoffeln
600 ml Gemüsebrühe
1 El Öl
150 g gewürfelte Chorizo Wurst (mit Paprika und Knoblauch gewürzte Rohwurst)
1 Handvoll gehackte gehackte Mandeln
200 g Sahne
6 El Orangensaft
Salz und Pfeffer
4 El Creme fraiche

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung:

In einem Suppentopf das Öl erhitzen. Darin die kleingewürfelte Zwiebel und Thymian anschwitzen. Die gelbe Bete und die gewürfelten Kartoffeln zufügen. Ebenfalls anschwitzen. Nun die Gemüsebrühe zufügen und ca 20 Minuten lang köcheln. Jetzt in einer Pfanne Öl erhitzen und die gewürfelte Chorizo Wurst knusprig braten. Beiseite stellen. In einer fettfreien Pfanne die gehackten Mandeln rösten. Beiseite stellen. Sobald das Gemüse weich ist Sahne und Orangensaft zugeben. Fein pürieren und mit Pfeffer, Salz abschmecken. Mit Creme fraiche, der Chorizo und den Mandeln servieren. Ich habe noch dünne Scheiben der gelben Bete frittiert und zugegeben. Die gelbe Bete habe ich über einen Bio Naturmarkt bezogen.

Cremesuppen Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*