Kaffee Bananen Smoothie

Kaffee Bananen Smoothie

Kaffee ist in fast allen Haushalten nicht wegzudenken, für viele gehört Kaffee einfach zu einem richtigen Frühstück. Was wenn man sein zu seinem Lieblingsgetränk einfach Bananen dazu mixt? Dann kann man nach dem Frühstück gestärkt in den Tag gehen.

Smoothies sind heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Mit Smoothies kann man ganz einfach Obst und Gemüse mit einem herrlichen Drink zu sich nehmen.

Kaffee Bananen Smoothie

Kaffee Bananen Smoothie

Aber warum ausgerechnet Bananen mit Kaffee zu einem Smoothie mixen?
Bananen sind reich an Vitamin B6 und Kalium, das unser Herz schützt und den Blutdruck reguliert. Bananen liefern dem Körper durch ihren hohen Zuckergehalt viel Energie, sodass sie im Smoothie lange satt machen. Also das perfekte Frühstück.

Zutaten für 2 große Gläser:
2 Tassen kalter Kaffee 40 Cent
2 Bananen 40 Cent
200 ml Milch 20 Cent
2 El Joghurt 5 Cent
ein paar Eiswürfel

Zubereitung:

Die Bananen schälen, in Stücke brechen, mit der Milch, den Eiswürfeln und dem Kaffee in einen Rührbecher mit Spritzschutz geben und mit einem Pürierstab 800W pürieren. In Gläser füllen und mit einem Strohhalm servieren.

Preis pro Person ~0,53 Euro
Nährwerte pro Person: 163 kcal
5,1 g Eiweiß/Protein
5 g Fett
23,6 g verwertbare Kohlenhydrate

Aber auch ein Eiskaffee Rezept hat Oma für Euch.

Lieben Sie Kaffee? Dann besuchen Sie unseren Kaffee Guide. Dort bekommt Ihr auch noch einige leckere Rezepte mit Kaffee.

Tipps zum richtig guten Kaffee machen wie zu Omas Zeiten

Schon einmal einen Kiwi Smoothie, einen Bananen Shake oder Erdbeer Shake selber gemacht? Auch ein Eistee gehört zu solch heißen Tagen. An heißen Tagen gibt es nichts besseres wie einen Wassermelonen Smoothie ohne Zucker. Oder man macht sich eine richtige Vitaminbombe wie das  Erdbeer Bananenfrappe.

Getränke selber machen, selber bestimmen wie viel Zucker man rein gibt und damit Geld sparen.

Smoothies, Frappes und Shakes
« 1 von 2 »
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*