Apfel Glühmost

Apfel Glühmost

Dieser Apfel Glühmost ist eine Alternative zu den üblichen Punsch und Glühwein  Rezepten. Ein alkoholisches Heißgetränk für kalte Tage. Holen sie sich den Weihnachtsmarkt nach Hause.

Apfel Glühmost

Apfel Glühmost

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Gläser:
1 Orange
1 Zitrone
Abrieb einer halben Zitronenschale
Abrieb einer halben Orangenschale
1 Zimtstange
1 kleines Stück Ingwer
5 Gewürznelken
1 l Apfelmost (alkoholhaltig)
6 bis 12 El Zucker

Zubereitung:

Zitrone und Orange auspressen und mit den geriebenen Zitronen- und Orangenschalen in einem Topf aufwärmen.
Danach alle restlichen Zutaten hinzufügen und mit Zucker vorsichtig nach Geschmack süßen.
Den Glühmost 15 bis 20 Minuten bei 50° C ziehen lassen (nicht kochen).
Dann die Gewürze wieder heraus nehmen und den Glühmost auf ca. 80° C erwärmen.
Mit einer Zimtstange und fein geschnittenen Apfelscheiben im Glas servieren.

Smoothies, Frappes und Shakes
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*