Apfelkuchen nach Omas Art

Apfelkuchen nach Omas Art

Dieser Apfelkuchen nach Omas Art ist ein wahrer Leckerbissen. Probiere Omas Rezept für einen schnellen Apfel-Kuchen und genieße ihn.
Dieser Kuchen ist ein All-Time-Favorit und der Duft unserer Kindheit. Mit Omas alten Apfelkuchen Rezepten, einfach und schnell gebacken, kann man nichts falsch machen. Omas Apfel-Kuchen sind halt die besten! Stöbere in mehr als 36 leckeren Rezepten.

Apfelkuchen nach Omas Art
Apfelkuchen nach Omas Art

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 1 Blech:
250 g handwarme Butter
250 g Zucker
5 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
350 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
3 große Äpfel
2 El Butter zum Einfetten

Zubereitung:

Backrohr auf 200° C vorheizen. Eine runde Kuchenform mit Butter einfetten.

Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.

Die Butter schaumig rühren. Eier, Zucker und Vanillezucker dazugeben und gut verrühren. Mehl mit Backpulver darauf sieben und untermischen.

Den Teig in die Kuchenform füllen und die Apfelstücke leicht in den Teig drücken. Im aufgeheizten Backrohr ca. 30 Minuten backen.

Omas leckere Apfelkuchen Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*