Pancakes mit Ahornsirup

Pancakes mit Ahornsirup

Ein amerikanisches Frühstück sind die Pancakes mit Ahornsirup zubereitet. Für uns eigentlich ein normaler Pfannkuchen.

Pancakes mit Ahornsirup

Pancakes mit Ahornsirup

via GIPHY

Zutaten:
60 g weiche Butter für die Pancakes
40 g Butter zum Rausbacken
2 Eier
200 ml Milch
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 El Zucker
1 Packung Vanillezucker
Ahornsirup
Salz

Zubereitung der Pancakes:

In einer Schüssel die weiche Butter mit den Eiern, Zucker, Vanillezucker, etwas Salz und Milch verrühren. In einer zweiten Schüssel das Mehl und das Backpulver vermischen und mit der Eier-Milchmischung zu einem Teig verarbeiten. Flüssige und feste Zutaten nur 3 bis 4 mal umrühren dann hat der Teig hat eine wirklich tolle Konsistenz.
In einer Pfanne die Butter zum Rausbacken portionsweise erhitzen. Den Teig mit einem Schöpflöffel hineingeben und ca. 5 Minuten goldgelb backen, danach einmal wenden und die zweite Seite auch goldgelb backen.
Die Pancakes dann auf Tellern anrichten und mit etwas Ahornsirup beträufeln und noch warm servieren.

Hier findet Ihr Omas Lieblings Pfannkuchen Rezepte:

Bananen Nutella Pfannkuchen
Bananen Nutella Pfannkuchen
« 1 von 26 »
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*