Birnen einmachen

Birnen einmachen

Dieses Rezept für Birnen einmachen eignet sich für fast alle Obstarten. Je nach süße der Birnen variiert die Menge des Zuckers und abhängig von der Fruchtbeschaffenheit die Einkochdauer.

Birnen einmachen

Birnen einmachen

Zutaten:
2 kg Birnen
3 bis 5 l Wasser
200 bis 500 g Zucker

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Die Einmachgläser vorbereiten.
Die Birnen schälen, entkernen und in die Hälfte schneiden. In einem Topf Wasser aufkochen, die Birnen blanchieren und danach in Eiswasser abschrecken. Die Birnen abtropfen lassen und in Einmachgläser schichten. Sie sollten 2 cm Abstand zum Deckel haben.

In einem Topf 2 l Wasser und Zucker 5 Minuten lang bei großer Hitze kochen. Über die Birnen gießen, bis diese ganz bedeckt sind. Aufpassen das der Rand der Gläser sauber sind. Die Gläser fest verschließen und 25 Minuten lang sterilisieren.

Einmachen und Einkochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*