Zucchini-Cremesuppe

Zucchini-Cremesuppe

In Omas Rezept für Zucchini-Cremesuppe werden als Suppentopping knusprige Croutons verwendet, so schmeckt die Suppe noch besser.

Zucchini-Cremesuppe

Zucchini-Cremesuppe

Zutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel 15 Cent
4 Zucchini 1 Euro
20 ml Öl 5 Cent
2 El Butter 15 Cent
Salz und Pfeffer
750 ml Gemüsebrühe (Instant) 30 Cent
100 g Schlagsahne 30 Cent
1 Bund Basilikum 1 Euro
2 Scheiben Toastbrot 20 Cent

Es gibt 3 Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte die im Handel erhältlich sind. Das Original von Omas 1 Euro Rezepte, Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten, auch für Kindle verfügbar.



Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein hacken. 3 Zucchini waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Übrige Zucchini grob reiben.
Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel glasig andünsten. Die geschnittenen Zucchini hinzufügen und ca. 10 Minuten mit dünsten.

Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen lassen.
Basilikum waschen, trocken tupfen, fein hacken und in die Suppe geben. Mit einem Pürierstab ordentlich pürieren.

Die Zucchiniraspel hinzufügen und bei schwacher Hitze weitere 4 Minuten garen. Toastbrot in kleine Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen.

Die Brotstücke in der Pfanne goldbraun rösten. Zucchini-Cremesuppe nochmals abschmecken und mit den Croûtons anrichten.

Preis pro Person ~79 Cent
Nährwerte pro Person: 88 kcal
3 g Eiweiß/Protein
3 g Fett
11,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Cremesuppen Rezepte
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*