Riberlsuppe

Riberlsuppe

Eine gute Suppe aus nur 3 Zutaten Ei, Mehl, Salz und lauwarmen Wasser ist die Riblersuppe. Das ist noch ein Rezept meiner Oma und von uns eine unserer Lieblingssuppen.

Sooo lecker und einfach! Schnell und sehr bekömmlich für den Magen.

Jeder kennt sie noch aus seiner Kindheit.

Das Rezept und das Bild wurden freundlicher Weise von Johanna Hebensteiner uns zur Verfügung gestellt.

Riberlsuppe

Riberlsuppe

Zutaten:
200 g Mehl
1 Ei
lauwarmes Wasser
Salz

Zubereitung:

Mehl, Ei, Salz und lauwarmes Wasser je nach Konsistenz des Teiges zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Er sollte ziemlich fest sein damit man ihn durch eine Kartoffelreibe reiben kann. Diesen dann reiben, ich reibe es immer auf ein Zeitungspapier zum trocknen. Wenn diese nach mindestens 3 Stunden trocken ist in gesalzenes Wasser reiben, aufkochen und mindestens zwei mal abseihen. Beim dritten  mal zum kochen bringen, Gemüsebrühe dazu und nicht mehr aufkochen nur heiß  werden lassen.

Mit Schnittlauch garniert schmeckt sie einfach noch besser.

Omas gesunde Suppenrezepte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*