Spaghetti Auflauf

Spaghetti Auflauf

Dieser Spaghetti Auflauf eignet sich bestens für ein 2 Tage Gericht. Wenn man am Vortag ein Nudelgericht macht, einfach die doppelte Menge von Nudeln kochen und die Hälfte davon in eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie zudecken und Dann kalt stellen.

Spaghetti Auflauf

Spaghetti Auflauf

Zutaten für je 100 g Spaghetti (1 Person):
1/2 Ei
50 ml Sahne
50 g geriebener Käse
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung des Spaghetti Auflauf:

Die Spaghetti in eine gefettete Auflaufform geben, sie etwas zusammen pressen, 1 bis 2 gerührte Eier, Sahne, Salz, Pfeffer und geriebenen Käse darüber. Dann im Backrohr backen bis der Auflauf hellbraun ist.

Hier gibt es Omas beste Spaghetti Rezepte. Mehr zum Thema Spaghetti Reste verwerten.

Omas beste Nudelaufläufe

Noch mehr Rezepte für die Resteverwertung sind:

Fleischwurst Baguette
Kartoffelgulasch mit Fleischwurst
Brotsuppe mit Frankfurter
Apfel-Bratwurst
Schinken Bratkartoffel
Kartoffelpfanne mit Bratwurst und Gemüse
Holzhackertoast
gebratener Reis

 

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*