Ganz einfaches Moussaka

Ganz einfaches Moussaka

Eine richtige Köstlichkeit ist Omas ganz einfaches Moussaka. Das Moussaka ist super einfach mit wenigen Zutaten gemacht und frisch aus dem Ofen schmeckt es besonders gut.

Ganz einfaches Moussaka

Ganz einfaches Moussaka

Zutaten für 4 Personen:
260 g gemischtes Hackfleisch
600 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
25 g Butter
25 g Mehl
300 ml Milch
Prise Muskatnuss
Prise Oregano
Salz und Pfeffer
1 El Butter zum Einfetten

Zubereitung:

In einem Kochtopf mit ausreichend Salzwasser die Kartoffeln kochen, pellen und in dünne Scheiben schneiden schneiden.
Während die Kartoffeln kochen,  Backrohr auf 220° C vorheizen. Auflaufform einfetten.

Zwiebel schälen und klein hacken. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Hackfleisch krümmelig anbraten. Dann Zwiebel und Knoblauch dazu und kurz weiter braten.
Mit Salz, Pfeffer, Oregano und etwas Muskatnuss würzen. Das ganze 10 Minuten leicht köcheln lassen. In einem kleinen Topf die Butter zerlassen, das Mehl hinzufügen und unter Rühren goldbraun werden lassen. Milch dazu und unter ständigem rühren 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die eingefettete Auflaufform mit der Hälfte der Kartoffelscheiben belegen. Das Hackfleisch darauf und die restlichen Kartoffeln auflegen. Die Sauce gleichmäßig über das Moussaka geben.

Im aufgeheizten Backrohr 30 Minuten backen.

Moussaka schmeckt auch aufgewärmt am nächsten Tag sehr lecker.

Omas beste Kartoffelaufläufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*