Orangen Schmand Kuchen

Orangen Schmand Kuchen

Omas leckerer Orangen Schmand Kuchen mit weiteren 50 tollen Kuchenideen. Dieser Kuchen schmeckt super fruchtig und erfrischend.

Kauft für diesen Kuchen gleich mehrere Orangen. Presst diese aus und genießt zu diesem leckeren Orangenkuchen frisch gepressten Orangensaft und Kaffee.

Orangen Schmand Kuchen

Orangen Schmand Kuchen

Zutaten für den Teig:
200 g Mehl
1/2 Packung Backpulver
100 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
1 Ei
100 g weiche Butter
Zutaten für den Belag:
500 g Orangen
800 g Schmand
1 Packung Puddingpulver mit Vanille Geschmack
125 g Zucker

1 El Butter zum Einfetten

Zubereitung:

Eine Springform einfetten.

Das Backrohr auf 200° C  Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zubereitung des Teig:

In einer Schüssel Mehl mit Backpulver vermischen. Die übrigen Zutaten für den Teig dazu geben und alles mit einem Handrührer mit Knethaken zu einem Teig verrühren.

Die Hälfte des Teiges auf dem Springformboden andrücken. Die andere Hälfte des Teiges zu einer Rolle kneten und einen ca. 4 cm hoch an den Springformrand drücken.

Zubereitung des Belag:

Die Orangen schälen und in kleine Stücke schneiden.

In einer zweiten Schüssel den Schmand mit dem Puddingpulver und dem Zucker verrühren. Die Schmandmasse über den Teig glatt streichen und die Orangenstücke darauf verteilen.

Die Springform im unteren Drittel des Backofens auf einem mit Backpapier ausgelegten Rost stellen

und ca. 45 Minuten backen.

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist ihn 15 Minuten im ausgeschalteten, offenen Ofen stehen lassen bevor er serviert wird.

Omas beste Kuchenrezepte
« 1 von 2 »
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*