gebratene Äpfel

Rezept für gebratene Äpfel

Omas Rezept für gebratene Äpfel ist für die gesunde und ausgewogene Ernährung.
Gesund abnehmen mit leckeren kalorienarmen Nachspeisen Rezepte für ihr Wohlbefinden in Sachen Abnehmen und gesunder Ernährung.

gebratene Äpfel

gebratene Äpfel

Zutaten für 6 Personen:
6 Äpfel 1,5 Euro
100 g Walnüsse 1 Euro
60 g Rosinen 50 Cent
6 Tl Marmelade 30 Cent
etwas Zimt 5 Cent
30 g Margarine 18 Cent
1 El Speisestärke (Mondamin) 10 Cent
2 Eidotter 40 Cent
350 ml Halbfettmilch 30 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent

Zubereitung für gebratene Äpfel:

Die Äpfel waschen, halbieren und den Kern ausstechen. Die Äpfel in eine leicht befettete Auflaufform so stellen, das die Hälften nebeneinander liegen. Walnüsse, Rosinen, Marmelade und Zimt verrühren und zwischen die Äpfelhälften füllen. Dann die Äpfel und die Fülle mit der leicht erhitzen Margarine bestreichen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 20 Minuten backen.
In der Zwischenzeit in einem Kochtopf die Milch und den Vanillezucker aufkochen. Dann den Dotter vom Ei trennen, mit der Speisestärke verrühren und in die warme Milch gießen.
Die Sauce auf 6 Teller verteilen und die gebackenen Äpfel auf die Sauce.
Etwas süßes aber trotzdem für die schlanke Linie.

Preis pro Person ~73 Cent
Nährwerte pro Person: 315 kcal
1354 kj
6 g Eiweiß/Protein
10 g Fett
6 g verwertbare Kohlenhydrate

Denken Sie manchmal auch das man wieder einmal auf sein Gewicht schauen soll. Mit solchen gesunden Rezepten wird die Entsäuerung des Körpers angeregt. Haben Sie schon einmal etwas von Omas Entsäuerung Diät gehört?

Omas beste Dessert Rezepte
Getagged mit: ,
2 Kommentare zu “gebratene Äpfel
  1. Danke für den Hinweis. Da hat sich ein Kopierfehler eingeschlichen. Ist natürlich schon ausgebessert worden.

  2. Ruth Seiler sagt:

    Wo bekomme ich Walnüsse 100 g für 20 Cent?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*