Gnocchi Gemüse Pfanne

Gnocchi Gemüse Pfanne

Angi Bieneck hat sich mit dieser Gnocchi Gemüse Pfanne wieder einmal selber übertroffen. Ein einfaches Rezept super würzig zubereitet.

Angi ist eigentlich wie unsere Oma war. Sie hatte auch immer alle Rezepte aufgeschrieben, so das wir sie heute euch übermitteln können.

Ich habe für 3 meiner 4 Männer selbstgemachte Kochbücher die immer erweitert werden. Wenn ein Rezept in diesem abgelegt werden soll äußern sie dieses. Irgendwann werden sie das Nest verlassen und dann können Sie Ihren Frauen / Kindern zeigen wie es geht , dass man als Mann auch gut kochen und sich eigenständig versorgen kann. Vielleicht bereichern sie das Buch ja auch mit eigenen Kindheitsrezepten oder gemeinsam kreierten Essensgenüssen. Das heutige Rezept wurde unabhängig voneinander von jedem der 3 für Ihr Rezeptbuch gefordert.

Gnocchi Gemüse Pfanne
Gnocchi Gemüse Pfanne

Foto von und Rezept Angi Bieneck

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zutaten:
800 g Gnocchi
Öl
Stich Butter
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
350 g Champignons
1 Tk Rahm Misch Gemüse
2 El Tomatenmark
200 ml Gemüsebrühe
2 bis 3 El Creme legere
Pfeffer, Salz , Paprika edelsüß und Petersilie

Zubereitung:

In einer großen Pfanne Gnocchi aus dem Kühlregal (ich hatte 800 g) in heißem Öl mit einem Stich Butter braten. 1 kleingehackte Zwiebel, 2 kleingehackte Knoblauchzehen, 350 g geviertelte frische braune Champignons und 1 Packung Tk Rahm Misch Gemüse zugeben und alles weiter unter vorsichtigen wenden braten. 2 Esslöffel Tomatenmark unterheben und weiter anschwitzen. Nun 200 ml Gemüsebrühe und 2 bis 3 Esslöffel Creme legere zugeben. Alles sämig einköcheln lassen. Mit Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß und Petersilie kräftig abschmecken. Fertig.

Omas Gnocchi Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*