Spinatspatzlen

Eine Südtiroler Spezialität sind Spinatspatzlen. Ein Rezept mit Bild und Nährwertsangaben. Ein schnelles und günstiges Gericht.

Spinatspatzlen
Spinatspatzlen

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
400 g Spinat
500 g Mehl
4 Eier 80 Cent
250 ml Wasser
Salz und Muskat
100 g Schinken
etwas Butter
Parmesan nach Bedarf
250 ml Rahm (Sahne)
Weißwein nach Bedarf

benötigte Küchengeräte:

KochsetSchaumlöffelSiebSchaberSpätzlepresse

Omas Spinatspätzle

Omas Spinatspätzle kann man als Hauptgericht oder als Beilage zu gebackenen oder gegrillten Fisch verwenden. Auch zu einfachen Gemüsegerichten passen sie sehr gut.

Omas Spinatspätzle
Omas Spinatspätzle

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Portionen:
400 g Mehl
4 Eier
1 gepresste Knoblauchzehe
500 g TK Spinat
1 Prise Salz und Pfeffer
2 El Milch
1 Zwiebel
1 El Butter
250 g Creme Fraiche
1 Prise Muskatnuss
2 El Parmesan

benötigte Küchengeräte:

Omas himmlische Krautspätzle

Dieses Rezept für Omas himmlische Krautspätzle ist von Julia Tannhof’s Oma.

Omas himmlische Krautspätzle
Omas himmlische Krautspätzle

Foto von Julia Tannhof

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Wie schön ist es wenn man von der Arbeit kommt, heute nicht kochen muss sondern sich nur bei Mama an den gedeckten Tisch setzen braucht.
Seit Kindheitstagen an liebe ich ihre (und natürlich zuvor die von der Oma) Krautspätzle.
Einfach nur einen Spätzleteig schlagen, hobeln und unter kaltem Wasser abspülen. Speck und Zwiebeln anbraten.
Fertig gekochtes Sauerkraut (Rezept unter Räuber Hotzenplotz) dazu, die Spätzle mit rein und dann alles miteinander braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Dazu trinken wir frische Milch.

Spinatspätzle mit Röstzwiebeln

In Form von Spinatspätzle mit Röstzwiebeln lassen sich sogar Kinder zum grünen Gemüse überreden. Spinat ist reich an Vitamin C und Eisen, genau richtig für kalte Herbst- und Wintertage.

Spinatspätzle mit Röstzwiebeln
Spinatspätzle mit Röstzwiebeln

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
2 Zwiebeln 30 Cent
100 g Blattspinat 50 Cent
6 Eier 1,20 Euro
2 El Öl 10 Cent
Salz
frisch geriebener Muskatnuss 30 Cent
350 g Mehl 35 Cent
30 g Butter 20 Cent
Mehl zum Bestäuben 5 Cent
100 g geriebener Bergkäse 1 Euro

Spätzlepfanne mit Röstzwiebeln

Von einer Spätzlepfanne mit Röstzwiebeln haben wir uns heute von der deutschen Küche inspirieren lassen. Diese Variante wird dir deinen Abend bestimmt verschönern.

Spätzlepfanne mit Röstzwiebeln
Spätzlepfanne mit Röstzwiebeln

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
300 g glattes Mehl 30 Cent
300 g griffiges Mehl 30 Cent
4 Eier 80 Cent
250 ml Wasser
1 großer Zwiebel 15 Cent
150 g Butter 80 Euro
150 g geriebener Bergkäse 1,50 Euro
1 El getrocknete Petersilie 10 Cent
Salz und Pfeffer
Öl 10 Cent

Eiernockerl mit Gurken und Eisbergsalat

Omas Rezept für Eiernockerl mit Gurken und Eisbergsalat. Kinder lieben Eiernockerl. Ein günstiges, schnelles und schmackhaftes Rezept.

Eiernockerl mit Gurken und Eisbergsalat
Eiernockerl mit Gurken und Eisbergsalat

Zutaten für 4 Portionen:
Zutaten für den Nockerlteig:
2 El Wasser
300 g griffiges Mehl 30 Cent
3 Eier 60 Cent
50 g zerlassene Butter 30 Cent
1 Prise Salz und Pfeffer
Zutaten für die Eiermasse:
3 Eier 60 Cent
2 El Butter für die Pfanne 15 Cent

Zutaten für Salat:
1 Salatgurke 80 Cent
4 Blätter Eisbergsalat 20 Cent
1/4 Tl Salz
1 Prise Pfeffer
4 El Öl 10 Cent
4 El Wasser
4 El Essig 10 Cent
1 Knoblauchzehe 2 Cent
1 Tl Zucker 5 Cent

Spätzle Gratin mit Speckwürfel

Spätzle, Speckwürfel mit einer Mischung aus Sahne und Bergkäse überbacken ergibt ein leckeres Spätzle Gratin mit Speckwürfel. Eine tolle Kombi für einen Auflauf. Denn Oma weiß was Leckermäulchen wollen.

Spätzle Gratin mit Speckwürfel
Spätzle Gratin mit Speckwürfel

Zutaten für 6 Personen:
150 g Speckwürfel 1,50 Euro
1 Zwiebel 20 Cent
1 El Öl 5 Cent
100 ml Schlagsahne 30 Cent
150 g geriebener Bergkäse 1,50 Euro
Zutaten für selbstgemachte Spätzle:
400 g Weizenmehl Typ 405 40 Cent
4 Eier 80 Cent
150 ml Wasser
Prise Salz

Spätzle mit Gulaschsaft

mit selber gemachten Spätzle

Spätzle mit Gulaschsaft
Spätzle mit Gulaschsaft

Zutaten für 4 Personen:
300 g griffiges Mehl 30 Cent
3 Eier 60 Cent
250 ml Milch 25 Cent
100 g Butter  60 Cent
1 roter Paprika 40 Cent
1 kleiner Zwiebel 20 Cent
1 Zehe Knoblauch 5 Cent
4 El Tomatenmark 10 cent
200 ml saure Sahne 50 Cent
1 El Butter 5 Cent
1 El Butterschmalz 5 Cent
1 El Paprikapulver 5 Cent
1 Prise Chilipulver
Salz
Pfeffer

benötigte Küchengeräte:
RührschüsselKochtopf,Spätzlesieb, große Universalpfanne

schwäbische Krautspatzen

oder auch Krautspätzle genannt, sind eine schwäbische Spezialität. Mit nur 60 Cent pro Portion eine wirklich recht günstige Hauptmahlzeit.

schwäbische Krautspatzen
schwäbische Krautspatzen

Zutaten für 4 Personen:

Für das Kraut:
500 g Sauerkraut  1,20 Euro
150 ml Fleischbrühe  10 Cent
1 EL Öl  2 Cent
1 kleiner Zwiebel  15 Cent

Für die Spätzle:
300 g Mehl  30 Cent
3 Eier  60 Cent
1 TL Salz  2 Cent
100 ml Wasser

benötigte Küchengeräte

Spaetzlepfanne für 3 Personen:

Spaetzle Teig - Zubereitung Nocken

Zutaten:
1/2 Packung Spätzle 0,40€
1 Ring Fleischwurst 1,00€
1 Zwiebeln 0,20€
1 große Dose Erbsen & Möhrchen 1,00€
1 Knoblauchzehe 0,20€
Salz 0,05€
Pfeffer 0,05€

Und so wird die Spaetzlepfanne gemacht:

Spätzle in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Die Fleischwurst in kleine Stücke schneiden und mit der Zwiebel, die ebenfalls in kleine Stücke geschnitten wurde, anbraten. Die Knoblauchzehe klein hacken und dazugeben, zum Schluss die Spätzle mit anbraten. Die Erbsen und Möhrchen werden ganz am Ende zugegeben, wenn der Rest schön angebraten ist, da sie nur mit erwärmt werden müssen.

Pages: 1 2 Next