Schlagwort: Resteessen

Restlessen alla Oma Josefine Lukas. Sie sagt Kaspressködel dazu, aber geeigneter wäre eigentlich Kasschinkenkenpressknödel.

Restlessen

Restlessen

Foto und Rezept von Oma Josefine Lukas

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

Ich habe eine alte Semmel eingeweicht, ausgedrückt, mit Schinkenresten, Käserest und einem Ei, Kräuter, etwas Zwiebel, Knoblauch, wenig Semmelbrösel und ein wenig Sojasauce vermengt, geformt und ca. 10 Minuten im Airfryer bei 200 Grad gebraten. Ist als Suppeneinlage gedacht, schmeckt mit Salat sicher auch gut!

Getagged mit: ,

Bauernfrühstück

Das Bauernfrühstück war früher ein oft serviertes Resteessen (Resteverwertung) und ist ein einfaches Gericht das mit Bratkartoffeln und Fleischresten gemacht wird. Es wird in einer Bratpfanne zusammen mit weiteren Zutaten vermischt und erhitzt.
Bei Oma sind meist Schinken und Speck übrig geblieben, deshalb sind diese Zutaten in Omas Bauernfrühstück.

Bauernfrühstück

Bauernfrühstück

Zutaten für 4 Personen:
600 g festkochende Kartoffeln
100 g gekochter Schinken
4 Eier
3 EL Milch
2 Zwiebel
30 g Speck
2 EL Butter
2 El Öl
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz und Pfeffer

Getagged mit: , , ,

Gröstl mit Kartoffeln

Falls am Vortag Fleischreste übrig geblieben sind eignet sich für die Resteverwertung am besten ein Gröstl.

Der richtige Klassiker beim Restlessen.

Gröstl

Gröstl

Zutaten für 4 Personen:
600 g gekochte Kartoffeln
200 g Fleischreste (Schwein, Rind oder Hühnerfleisch)
4 Eier
1 roter Zwiebel
2 El Öl
1 El Butter
gehackter Schnittlauch
Majoran
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Gröstl:

Die Kartoffel in einem Kochtopf 10 Minuten kochen, schälen und in kleine Scheiben schneiden.

Getagged mit: , , , ,
<script type="text/javascript" src="https://www.assoc-amazon.de/s/link-enhancer?tag=golimpundfit-21&o=3"></script><noscript><img src="https://www.assoc-amazon.de/s/noscript?tag=golimpundfit-21" alt="" /></noscript>