Rote Linsensuppe

Rote Linsensuppe

Sehr schmackhaft und leicht ist Omas einfach gekochte rote Linsensuppe. Ein Suppenrezept für einen kalten Wintertag.

Rote Linsensuppe
Rote Linsensuppe

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
300 g rote Linsen
250 g Dosentomaten
2 El Öl
2 gewürfelte Zwiebeln
3 gepresste Knoblauchzehen
1 Bund Frühlingszwiebel
Salz und Pfeffer
gemahlener Kümmel
1 ¼ Liter Brühe
Saft einer Zitrone
gehackte Petersilie

Zubereitung:

Die Linsen ordentlich waschen und in 500 ml Brühe 10 Minuten kochen. Tomaten dazugeben und 20 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit in einer Pfanne Öl erhitzen und darin gewürfelte Zwiebeln, Knoblauch und in Röllchen geschnittene Frühlingszwiebeln glasig dünsten.
Dann alles zu den Linsen geben, mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken und noch weitere 20 Minuten kochen lassen.

Mit 750 ml Brühe auffüllen, Zitronensaft und Petersilie hinzufügen und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch einmal kurz aufkochen und in Suppenschalen servieren.

Omas gesunde Suppenrezepte
« von 4 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*