Makkaroni Zucchini Auflauf

Makkaroni Zucchini Auflauf

Das beste am Auflauf ist immer die Kruste und da ist für den Makkaroni Zucchini Auflauf ein Cheddar Käse die richtige Wahl. Ein wirklich leckeres und günstiges Nudelgericht aus Omas online Kochbuch.

Makkaroni Zucchini Auflauf

Makkaroni Zucchini Auflauf

Zutaten für 4 Personen:
500 g Makkaroni 50 Cent
100 g geriebener Cheddar Käse 1 Euro
1 gepresste Knoblauchzehe 5 Cent
1 Zucchini 1 Euro
100 ml Sahne (Schlagobers) 30 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

In einem Kochtopf mit reichlich Salzwasser die Nudeln al dente kochen.

Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Am Ende der Nudelgarzeit die Zucchinischeiben in das Nudelwasser geben und 30 Sekunden mitgaren. Alles abgießen und abtropfen lassen.

In einer Schüssel Sahne, Salz, Pfeffer und Knoblauch vermischen.
Makkaroni und die Sahnemischung gut verrühren.
In eine Auflaufform füllen, mit den Zucchinischeiben belegen, geriebenen Cheddar darüber verteilen und im Backrohr bei 180° C 10 bis 15 Minuten backen bis sich eine braune Kruste gebildet hat.

Etwas auskühlen lassen und auf Teller anrichten.

Schon einmal Pasta selber gemacht?

Preis pro Person ~71 Cent
Nährwerte pro Person: 388 kcal
15 g Eiweiß/Protein
15 g Fett
45 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas beste Nudelaufläufe
Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*