Kürbis Nudeln

Kürbis Nudeln

Kürbis Nudeln mit Walnüssen sind nicht nur sehr schmackhaft, sondern auch rasch zubereitet. Ein herbstliches und vegetarisches Pasta Rezept.

Kürbis Nudeln
Kürbis Nudeln

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zutaten für 2 Portionen:
250 g Nudeln nach Wahl
300 g Hokkaido mit Schale
100 g gehackte Walnüsse
150 ml Sahne (Schlagobers)
1/2 Tl Salz
Pfeffer
1/2 Tl Suppenwürze
2 El Olivenöl

Zubereitung:

Nudeln bissfest kochen. Den Hokkaido mit der Schale in kleine Würfel schneiden.
Die Nudel abseihen. In einem Kochtopf das Olivenöl erhitzen, Nudeln wieder hinein geben, Sahne dazu geben und den Herd ausschalten.
Kürbis, Walnüsse, Salz, Pfeffer und Suppenwürze dazu geben, alles gut durch mischen und 3 Minuten durchziehen lassen.

Omas leckere Kürbis Rezepte
« von 2 »

1 Kommentar zu „Kürbis Nudeln

  1. Wird der Kürbis nicht gegart?
    Bei nur 3 Minuten Ziehzeit hat der Kürbis (mit Schale) dann aber ordentlich „Biss“. Der wäre dann ja nahezu roh 🙈

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*