Mozzarella Sticks

Mozzarella Sticks

In der Tiefkühltruhe liegen sie gerne auf Vorrat aber selber gemacht schmecken Mozzarella Sticks halt am besten. Außen mit einer knusprigen Panade, innen zart geschmolzener Käse, so schmecken sie halt jedem.

Mozzarella Sticks

Mozzarella Sticks

Zutaten für 3 Personen:
3 Packungen Mozzarella 375 g 1,95 Euro
75 ml Milch 7 Cent
3 Eier 60 Cent
1 Tl Kräutersalz
400 g Paniermehl (Brösel) 28 Cent
125 ml Öl 12 Cent
für Knoblauch Dip:
250 ml Joghurt
3 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Zubereitung des Knoblauch Dip:

Das Joghurt mit 3 gepressten Knoblauchzehen anrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Mozzarella gut abtropfen lassen und in längliche Stücke schneiden.
In einem Suppenteller die Eier verquirlen. Die Milch hinzufügen und erneut verquirlen.
In einem zweiten Suppenreller das Paniermehl mit Salz und Kräutersalz vermischen.
Die Mozzarella Sticks zuerst in der Eimischung eintauchen und dann im Paniermehl wälzen.
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Sticks rundherum goldbraun braten. Auf einem Küchentuch abtropfen und auf Teller servieren. Mit dem Knoblauch Dip genießen.

Omas beste Rezepte mit viel Käse
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*