Käsesuppe mit Kartoffeln

Käsesuppe mit Kartoffeln

Die nach diesem Rezept hergestellte Käsesuppe mit Kartoffeln ist sehr nahrhaft, weil Kartoffeln und Käse befriedigen den Hunger schnell und für lange Zeit. Wir haben Schmelzkäse mit hohem Fettgehalt für diese Suppe genommen, damit sie weich sind und mit einem Löffel aufgenommen werden.
Es reicht aber auch jeder geriebene Schmelzkäse.

Käsesuppe mit Kartoffeln

Käsesuppe mit Kartoffeln

Zutaten für 6 Suppen:
360 g Schmelzkäse (6 Ecken) 1,80 Euro
1 l Wasser
2  Gemüse Suppenwürfel 20 Cent
6 Kartoffeln 1 Euro
1 Möhre 10 Cent
1 Zwiebel 15 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffel schälen und klein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Möhre putzen und und fein reiben.

In einem Kochtopf mit der Gemüsebrühe die gewürfelten Kartoffeln ca. 5 Minuten kochen lassen, die zerkleinerten Zwiebeln und dann die geriebenen Möhre wie Brühe kochen. So lange kochen lassen bis die Kartoffeln gekocht sind. Zum Schluss den Käse hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und solange umrühren bis der Käse geschmolzen ist.

Preis pro Person ~0,54 Euro
Nährwerte pro Person: 250 kcal
12,5 g Eiweiß/Protein
6 g Fett
35 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas gesunde Suppenrezepte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*