Spinat Lasagne mit Tomatensauce

Spinat Lasagne mit Tomatensauce

Lasst euch von Omas Koch-Ideen inspirieren und probiert Omas Rezept für Spinat Lasagne mit Tomatensauce aus.

Spinat Lasagne mit Tomatensauce
Spinat Lasagne mit Tomatensauce

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
800 g TK Spinat
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 El Öl
200 g passierte Tomaten
2 El Tomatenmark
2 El Kräuter
250 g Frischkäse
100 g Parmesan
Salz und Pfeffer
Muskat
Paprikapulver
n. B. Lasagneplatten
1 El Butter zum Einfetten

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und zerdrücken.
In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen und je die Hälfte von Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Spinat unterrühren und heiß werden lassen. Abschließend den Frischkäse unterrühren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

2 EL Öl erhitzen, die restlichen Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten, Tomatenmark und Kräuter hinzufügen, kurz durchrösten und mit den passierten Tomaten aufgießen. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten, etwas Tomatensauce darin verteilen, dann Lasagneplatten, Spinat, Tomatensauce und wieder Lasagneplatten Schicht für Schicht in die Form füllen, mit Tomatensauce abschließen.
Mit Parmesan bestreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 175° C Umluft 40 bis 45 Minuten backen.

Lasagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*